AKTUELLES


Fachtag Spritzgiesstechnik

Zielstellung und Lösungen für zukunftssichere Fertigung

19.03.2020, 09.00 - 16.00 Uhr, Oberkochen


Heute nicht auf Kosten zukünftiger Generationen zu leben und gleichzeitig wettbewerbsfähig zu bleiben ist die herausfordernde Aufgabe für die Unternehmen. Dies erfordert eine zusammenhängende Betrachtung der kompletten Fertigung und die Zusammenführung unterschiedlicher Kompetenzen. Ergebnis müssen innovative Techniken und handlungsorientiertes Wissen sein.

Als bestimmendes Produktionsmittel der Spritzgießfertigung müssen das Werkzeug mit seinem thermischen Bauraum sowie dauerhaft prozessfähige Werkzeuge, Anlagen und Maschinen im Mittelpunkt stehen.

 

 

MEHR INFORMATIONEN

Zukunftsfähig bedeutet wirtschaftlich + nachhaltig, Ansätze:

  • Verfahren und Werkzeuge zur energiereduzierten Beeinflussung der Werkzeugwandtemperatur im Spritzgießprozess.
  • Dauerhafter Betrieb von Kühl- und Temperierkreisläufen mit einer Prozesswärmeabfuhr im Optimum.
  • Eine Fertigung mit minimalem Ressourceneinsatz und niedrigster Umweltbelastung. Das erfordert geringste Emissionen z.B. eine Wasserbehandlung ohne Chemie sowie einen niedrigen Instandhaltungsaufwand und Rohstoffverbrauch.


VERANSTALTER

IngenieurBüro Hannebaum

Im Sonnenwinkel 8

73479 Aalen

 

Tel: +49 7361 943-166

Fax: +49 7361 943-188

E-Mail: mail@hannebaum.de

Das Netzwerk Wininmo nimmt an diesem Fachtag mit Vorträgen und als aussteller teil.